Go Back

Brot im Römertopf

Prep Time 10 mins
Cook Time 1 hr 15 mins
Total Time 1 hr 27 mins
Course Beilagen, Hauptgericht
Servings 4 Personen

Ingredients
  

  • 550 gr Mehl
  • 375 ml Wasser oder Bier lauwarm (32°C)
  • 2 TL Salz
  • 24 gr Hefe frische
  • 1 TL Zucker
  • Öl

Instructions
 

  • Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Hefe in lauwarmen Wasser/Bier auflösen und den Zucker hinzu geben. 5 Minuten warten und das Ganze in die Mulde schütten. Mit einem Rührgerät zu einem Teig kneten. Dabei immer ein wenig Mehl von außen in die Mitte einbringen.
  • Den Teig in eine mit Öl eingeriebene Schüssel geben und mit einem feuchten Tuch abdecken. Den Teig darin 1 Stunde gehen lassen.
  • Auf einer bemehlten Fläche den Teig ein paar mal zusammenfalten und zu einer Kugel formen. Den Teig in den bemehlten Römertopf geben und 1 weitere Stunde gehen lassen. Auch diesen mit feuchtem Tuch abdecken.
  • Danach die Oberfläche des Teigs bemehlen und einschneiden.
  • Den Römertopf in den Ofen stellen und bei Ober- und Unterhitze für 15 Minuten auf 250°C backen. Dann die Temperatur auf 210°C reduzieren und für weitere 45 Minuten backen. Dann den Deckel des Römertopfs abnehmen und für 10-15 Min bis zur gewünschten Bräune fertig backen.
  • Das Brot aus dem Römertopf nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.
Keyword Brot