Spaghetti Sauce Bolognese

Spaghetti Sauce Bolognese

Prep Time 30 mins
Cook Time 3 mins
Total Time 33 mins
Course Hauptgericht, Sauce
Servings 12 Portionen

Ingredients
  

  • 3 kg Hackfleisch
  • 2 Zwiebel klein geschnitten
  • 4 Karotten klein geschnitten
  • 1,5 Knolle Knoblauch klein geschnitten
  • 4 Gemüsewürfel
  • 100 gr Tomatenmark
  • 1 EL Salz (grobkörnig)
  • 5 l passierte Tomaten
  • 400 ml roter Wein
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL oregano
  • 1 EL Thymian
  • 1 chili
  • 3 EL Olivenöl

Instructions
 

  • Auf mittlerer Stufe kochen. Olivenöl, Zwiebel und Karotten in einen großen Topf geben und kochen bis die Zwiebeln goldbraun sind.
  • Knoblauch, Hackfleisch, grobes Salz und Gemüsewürfel hinzu geben. Kochen bis das Fleisch durch ist.
  • Nun die passierten Tomaten, alle Gewürze (Pfeffer, Majoran, Oregano, Thymian, Chili), Tomatenmark und roter Wein hinzufügen. Gut durchrühren.
  • 3 Stunden auf kleiner Stufe kochen. Ab und zu umrühren.
  • In der Zwischenzeit die Spaghetti in gesalzenem Wasser al dente kochen.
  • Die Spaghetti bolognese mit Parmesan und/oder Schweizer Käse bestreuen und mit Baguette servieren.
  • Tipp: Man kann die Spaghetti Sauce einfrieren und bei Gebrauch wieder auftauen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating




This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »